Tapeten einfach entfernen

quast-589161_640Auch eine hochwertige Tapete kann im Laufe der Zeit einfach unansehnlich werden und der Wunsch wird aufkommen, diese durch eine andere zu ersetzen. Dazu aber muss natürlich erst die Alte entfernt werden. Oft ist das eine mühselige Angelegenheit, doch wer die richtigen Tricks kennt der wird sich sicherlich viel einfacher tun. Hier ist oft Feuchtigkeit das Mittel zum Zweck, denn eine feuchte Tapete lässt sich bedeutend einfacher lösen. Wird die Tapete feucht gemacht, dann beginnt sich der aufgetragene Kleister zu lösen. Und dabei ist zu wissen, je feuchter die Tapete gemacht wird, desto einfacher lässt diese sich dann auch wieder lösen.

So geht man vor

Im Baumarkt können spezielle Tapetenlöser gekauft werden, welche die Tapete lösen. Das aber geht auch günstiger, denn es reicht vollkommen aus, wenn etwas Spüli ins Wasser gegeben wird und die Wirkung ist absolut die Gleiche. Die Tapete wird nun nass gemacht, am besten funktioniert das mit einem Kleisterpinsel. Danach gilt es das Ganze etwas einwirken zu lassen und dann kann es auch schon mit dem Lösen der Tapeten begonnen. Continue reading „Tapeten einfach entfernen“

Bohren und Dübeln leicht gemacht

screws-950199_640Jeder von uns wird sicher schon mal ein Loch in die Wand gebohrt und einen Dübel angebracht haben. Normalerweise ist das auch kein Problem doch ganz schnell kann da auch mal was daneben gehen. Sollte es zu einem Missgeschick kommen, ist das ärgerlich, aber nicht weiter schlimm.

Die häufigste Panne passiert beim abrutschen des Bohrers. Wer ein Loch bohrt, der muss immer auf die Haltung achten, der Bohrer muss immer senkrecht gehalten werden. Erst wenn der Bohrer die richtige Position hat, dann wird die Maschine gestartet. Denn genau das verhindert, dass das Bohrloch schief wird. Und dennoch kommt es immer wieder dazu, dass etwas passiert. Continue reading „Bohren und Dübeln leicht gemacht“

Dachsanierung

Das Dach ist der wichtigste Teil eines Hauses. Denn es hält sozusagen für uns den Kopf hin und hält uns Wind und Wetter vom Leib. Doch irgendwann kommt auch ein Dach in die Jahre und insulation-978999_640muss erneuert werden. Schließlich soll der Schutz vollständig erhalten bleiben.

Schauen wir uns ältere Häuser an, so werden wir feststellen, dass zwar der Schutz vor Wind und Wetter einigermaßen vorhanden ist, aber vor noch 20 Jahren der Wärmedämmung nicht so viel Achtung geschenkt wurde. Das wiederum kann bedeuten, dass sich ein noch dichtes Dach als Wärmeloch entpuppt und zu hohen Heizkosten führen kann. Mit einer Dachsanierung kann dies vollständig geändert werden.

Worauf ist bei einer Dachsanierung zu achten?

Nicht nur die Wärmedämmung steht im Mittelpunkt der Dachsanierung. Auch die Materialien, die heute eingesetzt werden, sind wesentlich besser verträglich als noch vor einigen Jahren. Denn erst 1993 wurde der Einsatz von Asbest-Dachplatten endgültig verboten! Continue reading „Dachsanierung“

Renovierung der Fassade

Der Frühling hat an die Tür geklopft und das schöne Wetter ist verlockend, um endlich etwas am Haus zu machen. Der Garten erblüht schon in neuen Farben, aber wie sieht es an der Hausfassade input-894239_640(1)aus. Zahlreiche Besitzer von Häusern werden es sicherlich kennen, alle paar Jahre muss die Hausfassade erneuert werden. Schäden in der Fassade lassen schnell durchblicken, dass die Hauswand eine neue Fassade bekommen muss.

Soll es ein neuer Fassadenanstrich werden, dann muss man einiges beachten. Beachten Sie bitte das Sie bei der Wahl besonders darauf achten sollten welchen Putz Sie verwenden wollen. Eigenheimbesitzer haben eine gigantische Sortimentvielfalt an Fassadenprodukten. Natürlich hat jeder Putz Vorteile und auch Nachteile.

Baustellenmörtel ist nicht geeignet

Beim Hausfassadenputz ist es ganz normal, dass dieser nach einigen Jahren eine Neuerung bekommen muss. In diesem Zeitraum sollte die Fassade dann aber einen neuen Anstrich erhalten. Damalige Hausfassaden wurden mit Baumörtel bedeckt. Continue reading „Renovierung der Fassade“

Wenn der Lack ab ist

Holzfenster sind etwas Wundervolles. Sie sprühen nur so vor wohligem Schutz und sehen einfach nur natürlich aus. Genau so, wie sich viele ihre Fenster wünschen. Doch im Laufe der Jahre benötigen auch sie hin und wieder Pflege. Diese kann auf unterschiedliche Arten vorgenommen werden.

Bienenwachsschutz für die Fensterrahmen

Man sieht es dem Holz an, wenn die Witterung an ihm nagt. Doch generell ist dies kein Problem. Mit ein wenig Schmirgelpapier können Schmutz und lockere Holzfasern schnell und unkompliziert entfernt werden. Nach dieser Arbeit ist der Rahmen bitte sorgfältig von den feinen Spänen zu befreien. Die Fensterscheiben sind mit Klebeband abzukleben, damit keine Lasur auf die Fensterscheibe gerät. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann die ganze Scheibe abdecken. Continue reading „Wenn der Lack ab ist“